Essence, 2017

Unser Wunsch, die Düfte des Waldes nach den schweren Stürmen einzufangen, führt zu der Idee eines eigenen Parfüms. Mit vorhandenen Materialien und dem, was im ländlichen Brandenburg (von Küchenausstattern bis Headshops) aufzutreiben ist, bauen wir eine Destille und erstellen damit Hydrolate. Die dafür geernteten Zutaten stammen vom häuslichen Kräutergarten mit Rose, Salbei und Gurke, aus dem Wald mit Tannennadeln und Birkenrinde. Unter einem Fichtenharz-Aufguss der Gartensauna destillieren wir uns selbst und ernten unseren vergossen Schweiß. Unter dem Einfluss der Ausdünstungen gestalten wir Kostüme und Masken, mit denen wir die gewonnenen Essenzen unter der Bevölkerung verteilen.

Beteiligte: Klara Adam, Nelli David, Florian Dietrich, Max Kubitschek, Bernd Richter, Georg Scherlin, David von der Stein

Art Ashram - interdiceplinary collaborativ partizipativ artist collective

BACK
  • Art Ashram Instagram